• Die innerstädtischen Teilmärkte City-Ost und City-West teilten sich über die Hälfte des Gesamtumsatzes (27 % bzw. 26 %)
  • Die drei Premiumlagen erreichten 12 % des Gesamtumsatzes
  • Mit 26 % war der TMT-Sektor erneut wichtigste Nutzergruppe
  • Das Leerstandsvolumen sank innerhalb eines Jahres um fast 31 % auf 442.300 m²
  • Spitzenmieten steigen fast ausnahmslos in allen Teilmärkten im zweistelligen Bereich
  • In der AAA City-Ost stieg die gewichtete Durchschnittsmiete um 27 % auf 27,39 €/m²/Monat
  • Bis Ende 2019 werden wahrscheinlich 614.300 m² Bürofläche fertiggestellt werden, davon sind derzeit nur noch 25 % frei