Adaptive Spaces

Return to Office: Deutschland

Das Büro wird als Ort des Austausches und Marktplatz des Wissens auch in Zukunft eine wesentliche Rolle für Mitarbeiter und Unternehmen spielen

20 Oktober 2023 15 Minute Read

$name

Sie suchen nach einem PDF mit diesem Inhalt?

Der Büromarkt erfährt einen Paradigmenwechsel: die Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt definieren die Anforderungen an Funktion und Design des Büros neu. In der Wissensgesellschaft, im demographischen sowie kulturellen Wandel am Arbeitsmarkt entwickeln sich hybride Arbeitsplatzmodelle (New Work) zur neuen Norm.

 

Die One-size-fits-all-Lösung beim Bürodesign gehört der Vergangenheit an. Unternehmen entwickeln im Zuge des Return to Office stattdessen individuelle und holistische Arbeitsplatzstrategien, die auf ihre spezifischen Rahmenbedingungen und Anforderungen zugeschnitten sind. Sie setzen sich dafür proaktiv mit ihren Mitarbeitern mit den Herausforderungen, Chancen und Risiken hybrider Arbeitsmodelle auseinander.

 

Nicht nur Mitarbeiter und Unternehmen, auch Immobilieneigentümer, Asset Manager und Investoren stehen vor diesem Hintergrund neuen Herausforderungen gegenüber mit erheblichen Folgen für das Risikoprofil der Assetklasse Büro als Ganzes. 

 

Der Report beleuchtet verschiedene Faktoren, welche die erfolgreiche Umsetzung hybrider Arbeitsplatzmodelle beeinflussen sowie die daraus resultierenden langfristigen Chancen und Risiken für den Bürovermietungsmarkt.